Impulsletter 63 "Von allem zu viel"

Nach meinem Dienst in der Telefonseelsorge klingt aus dem letzten Gespräch noch ein Thema nach...

 

"Von allem zu viel"

"Mir ist alles zu viel", höre ich oft.

Alles? Wie wäre es mit mehr Stille? Mehr Schlaf?

Mut zum Weniger? Mut zur Lücke, zum Nichtwissen, zum Unperfekten?

 

... darfs ein bisschen mehr vom Weniger sein (?), Ihre I.M.Puls

Bildquelle: photocase.com/user wishzones

Bildquelle: photocase.com/user wishzones